Kategorien
Events

Die Friseurwelt lädt nach Trier ein – „Faszination Mode“ am 15. Mai im Campus Handwerk

Prüm/Trier/Region – Anlässlich der Eröffnung des Campus Handwerk der Handwerkskammer Trier haben die regionalen Friseurinnungen ein kreatives Programm zusammengestellt. Am Sonntag, 15. Mai, wird im neuen Campusgebäude frisiert, präsentiert und gefeiert. Der Tag startet mit Modetrend-Kreationen der Profis. Ab 11 Uhr können Besucher live dabei sein, wenn Top-Friseure ihre Fähigkeiten an Modellen zeigen.

Um 15 Uhr startet eine Modenschau, moderiert von Art-Director Julian Wagner vom Landesverband Friseure und Kosmetik Rheinland. Aber nicht nur Profis zeigen an diesem Tag ihr Können. Ausgestellt werden auch die Arbeiten der Auszubildenden, die sich bei einem Kreativ-Wettbewerb messen. Die Sieger werden um 16 Uhr durch Kammerpräsidenten Rudi Müller und den Vorsitzenden Landesinnungsmeister Guido Wirtz geehrt. Zu einem „Come-Together“ der Friseurbranche wird zwischen 16 und 17 Uhr geladen. Hier treffen sich die Friseure der Region, um den Tag abzuschließen. Ganztägig ist zudem avantgardistische Frisurenmode zu sehen. Modelle zeigen Frisuren, die zwar nicht alltagstauglich, aber faszinierend sind.

„Wir freuen uns auf diesen Tag“, sagt Dirk Kleis, Geschäftsführer des organisierenden Landesverbandes. „Zusammen mit den Innungen Trier-Saarburg, Bernkastel-Wittlich und Westeifel zeigen wir, dass das Friseurhandwerk begeisternd und kreativ ist. Die Eröffnung des Campus Handwerk der Handwerkskammer Trier ist dafür eine wunderbare Gelegenheit. Wir heißen alle Besucher herzlich willkommen.“

Friseure, die am „Come-Together“ teilnehmen möchten, melden sich bitte unter E-Mail info@lv-friseure.de oder telefonisch unter 06551-9602-15 an. Alle anderen Veranstaltungen sind ohne Anmeldung für alle Besucher offen.