Kategorien
Events

Konzerte im Park wieder live ab Samstag, 12. Juni im Kurpark Bad Neuenahr erleben

Bad Neuenahr-Ahrweiler – Die Konzerte im Park kehren zurück in den Kurpark Bad Neuenahr. Das Bad Neuenahrer QuAHRtett präsentiert ab Samstag, 12. Juni, wieder samstags um 15.30 Uhr und sonntags um 11 Uhr sowie um 15.30 Uhr eine breite Musikauswahl von Klassik über Chanson bis hin zu Jazz. Bei schönem und warmem Wetter genießen die Gäste das Konzert Open-Air unter freiem Himmel. Sollte das Wetter einmal nicht mitspielen, steht der Innenbereich der Kleinen Bühne im Kurpark zur Verfügung.

„Wir freuen uns sehr, dass die Konzerte als fester Bestandteil des Veranstaltungsprogramms nun den  Kurpark auch wieder kulturell beleben“, so Geschäftsführer Jan Ritter. Denn die Konzerte seien insbesondere auch beliebter Bestandteil im Leistungskatalog der Kulturkarten für Einwohner und Klinikgäste sowie der Gästekarte Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Der Zugang zu den Konzerten im Innenbereich ist laut der aktuellen Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz nur möglich mit einem negativen, aktuellen (maximal 24 Stunden alten) Corona-Test oder einem Impfpass, der bestätigt, dass man vollständig geimpft ist (zweite Impfung muss mindestens 14 Tage zurückliegen) oder einem Genesenennachweis (positives PCR-Testergebnis mindestens 28 Tage und maximal sechs Monate alt) in Verbindung mit einem Personalausweis.

Weiterhin gilt Maskenpflicht bis zur Einnahme des Sitzplatzes. Um die Kontaktnachverfolgung zu gewährleisten, ist das Vorhandensein der Luca-App oder eine schriftliche Kontakterfassung erforderlich.

Der Eintritt je Konzert kostet 8 Euro, für Inhaber der Kulturkarte oder Gästekarte ist der Eintritt frei. Der Zugang zu den Konzerten ist begrenzt. Anmeldungen zur Teilnahme sind nicht möglich.

www.ahrtal.de